Schlauchdesinfektion gemäß DVGW W270

Vertrauen Sie auf biostream® ZERO zur Schlauchdesinfektion gemäß DVGW W270

zero-produktSchlauchdesinfektion von Trinkwasserschläuchen gemäß DVGW W270 jetzt ganz einfach selber durchführen!

Als Trinkwasser wird nun nicht mehr ausschließlich Wasser bezeichnet, das zum Trinken verwendet wird, sondern auch Wasser für jeglichen menschlichen Gebrauch, sowie Wasser für die Verwendung in Lebensmittelbetrieben.

Deshalb müssen alle Schläuche, die bei öffentlichen Veranstaltungen, wie z.B. Messen und Märkten zum Einsatz kommen, sowie mobile Installationen die Auflagen nach KTW und DVGW-W 270 erfüllen, wie sie von den Gesundheitsämtern gemäß der aktuellen Trinkwasserverordnung seit dem 1.1.2007 für Trinkwasser zwingend vorgeschrieben werden.

Der Transport von Trinkwasser oder Wasser, das mit Lebensmitteln bzw. Behältnissen und Geräten zu deren Herstellung in Berührung kommt, unterliegt ebenfalls den strengen Auflagen der Gesundheitsbehörden.

Mit biostream® ZERO bekämpfen Sie nicht nur Keime (Legionellen, E.Coli, Pseudomonas) im Trinkwasser der Schläuche sondern sogar den gefährlichen Biofilm, der sich mit der Zeit auf jeder wasserberührten Oberfläche – also auch dem Trinkwasserschlauch – bildet.

biostream® ZERO kommt auf zahlreichen Festivals, Open-Air-Veranstaltungen, Schützenfesten und Outdoor-Events zum Einsatz. Auch die Trinkwasser-Schläuche auf Betriebs- oder Sommerfesten werden effektiv entkeimt.

Schlauchdesinfektion gemäß DVGW W270

Tipp:

Um die einwandfreie Hygiene bei der Förderung von Trinkwasser zu gewährleisten sind nur Schläuche und Leitungen zulässig, welche eine KTW- und eine W270 Zulassung haben. Dies ist durch ein Prüfzeugnis nachzuweisen.

Vorteile von biostream® ZERO

bei der KTW-Trinkwasser-Schlauchdesinfektion:

Zeit- & Kosteneinsparung

Arbeitszeit ist ein wichtiger Kostenfaktor. Sparen Sie beim Einsatz von biostream® ZERO durch den Wegfall des langen Ausspülens, wie man es z.B. bei Wasserstoffperoxid gewohnt ist. biostream® ZERO darf in geringen Mengen nämlich direkt im Trinkwasser verbleiben. So können Schläuche viel schneller desinfiziert werden.

Biofilme werden bekämpft

Entfernen Sie die gefährlichen Biofilme in den Schläuchen, die für eine Verkeimung des Trinkwassers und eine Gefährdung der Nutzer sorgen können. Mit biostream® ZERO werden z.B. E.Coli, Pseudomonas oder auch Legionellen im Trinkwasser-Schlauch wirkungsvoll entfernt.

gesetzeskonform & sicher

biostream® ZERO entspricht der UBA-Liste gemäß § 11 Trinkwasserverordnung 2001″ und somit der aktuellen Trinkwasserverordnung, der Richtlinie DVGW W224 + W226 + W291 und der Richtlinie Nr. 5 der See-Berufsgenossenschaft.

Für den Einsatz von biostream® ZERO zur Schlauchdesinfektion sprechen auch folgende Fakten:

  • einsatzbereit innerhalb von nur 3 Stunden
  • zugelassen nach aktueller deutscher Trinkwasserverordnung (TrinkwV) zur systematischen Desinfektion von Trinkwasser!
  • wirksam über den gesamten Trinkwasser-pH-Bereich
  • 25-fach stärker als Wasserstoffperoxid (gem. DVGW-Arbeitsblatt W291 “Reinigung und Desinfektion von Wasserverteilungsanlagen” muss Wasserstoffperoxid in einer 25 mal höheren Dosierung eingesetzt werden, um die gleiche desinfizierende Wirkung wie Chlordioxid zu haben)
  • hochwirksam gegen: Pseudomonas aeruginosa (Pseudomonaden, Pseudomonas) Escherichia coli und coliforme Bakterien Legionellen/Legionella pneumophila
  • ohne Schwermetalle (Silber, Kupfer)
  • keine Keimresistenz-Bildung
  • darf gemäß TrinkwV direkt im Trinkwasser verbleiben und muss nicht komplett ausgespült werden
Schlauchdesinfektion gemäß DVGW W270

Jetzt biostream® ZERO bestellen

Trinkwasserschläuche müssen den Auflagen nach KTW und DVGW-W 270 schon seit Januar 2007 entsprechen. biostream® ZERO bekämpft Legionellen, E.Coli und Pseudomonas und sorgt so für keimfreie Trinkwasserschläuche.

ADRESSE:
biostream® GmbH
Rohrbeckweg 6
D- 31319 Sehnde

Wenn Sie auf der Suche nach einer effektiven Desinfektion von Schläuchen diese Seite gefunden haben, dann empfehlen wir Ihnen auch den Besuch unserer Hauptseite:

WWW.BIOSTREAM.DE

TELEFON + FAX:
Telefon: 05138 – 708 78 38
Telefax: 05138 – 708 78 36

KONTAKT:

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.